Die Verarbeitung und Herstellung von Metallpulvern

Metallpulver-Prozesse Die auf die Herstellung von Metallpulver und metallurgische Teile ausgerichtete Industrie erlangte vor etwa 70 Jahren an Bedeutung. Seit damals wurden verschiedene Techniken zur Verarbeitung von Metallpulvern sowie Pulverteilen entwickelt und werden noch immer angewandt. Die wichtigen, sich heutzutage in Verwendung befindlichen Prozesse sind die Direktreduktion (Eisenschwamm), die Gaszerstäubung, Flüssigzerstäubung und die Zentrifugalzerstäubung. Anwendungsbericht Direktreduktion Aufbereitetes Eisenoxiderz in Kombination mit einer Kohlenstoffquelle wie Koks wird üblicherweise in einem Drehofen hocherhitzt. Das dabei entstehende Produkt, Eisenschwamm, wird vom überschüssigen festen Kohlenstoff gelöst, grundiert, ausgeglüht (um überschüssigen Kohlen- und Sauerstoff zu entfernen) und für den Endgebrauch zur Herstellung von Teilen nachgeschliffen. ... Read More

Webinar: Metallpulver-Qualität & Prozesskontrolle auf Grundlage von Pulver-Morphologie

Morphologische Eigenschaften, welche Größe und Form beinhalten, sind für die Qualitätskontrolle von Metall-Pulver äußerst wichtig – sowohl für die Herstellung von Metallpulver als auch für die Herstellung von metallurgischen Teilen. Diese Präsentation beschreibt die Anforderungen für die eingehende und ausgehende Qualitätskontrolle sowie analytische Instrumente, welche diese Anforderungen messen. Begleiten Sie uns in diesem Webinar mit folgenden Schwerpunkten: Metallpulver-Prozesse Methoden zur Herstellung von Metallpulver-Teilen Bedeutung von Pulver-Morphologie Qualitätskontrolle für Metall-Pulver Dieses kostenlose Webinar zum Thema Metallpulver-Qualität & Prozesskontrolle auf Grundlage von Pulver-Morphologie findet am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017 von 17:00 bis 18:oo Uhr statt. Sollten Sie nicht live daran teilnehmen ... Read More

Freikarten POWTECH 2017

Microtrac auch 2017 auf der POWTECH Microtrac ist als Aussteller auch dieses Jahr auf der POWTECH, der Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik und Handling für Pulver und Schüttgut in Nürnberg anzutreffen. Von Dienstag, dem 26. September bis Donnerstag, dem 28. September stellen wir Ihnen unsere Instrumente im Bereich der Dynamischen Bildanalyse, Laserbeugung sowie Dynamischen Lichtstreuung vor und welche Vorteile mit unseren Top-Lösungen in der Partikelanalyse einhergehen. Unser Line-Up für die POWTECH 2017 umfasst: Patentiertes Tri-Laser-System kombiniert mit Dynamischer Bildanalyse: Bluewave & PartAn SI Verbesserte DLS für Größe & Zeta: Nanotrac Wave II & Nanotrac Flex Partikelgrößen- und Formmessung in drei ... Read More

Webinar: Advantages of the Frequency Power Spectrum Method

Schließen Sie sich uns an für ein kostenloses Webinar am 22. Juni um 17:00 Uhr MESZ! Sollten Sie zur Messung Ihrer Nanopartikel die Dynamische Lichtstreuung (DLS) verwenden, sind Sie wahrscheinlich mit der Photonenkorrelations-Spektroskopie (PCS) vertraut. Obwohl PCS eine weit verbreitete DLS-Messmethode darstellt, gibt es eine bessere Methode. Microtracs firmeneigene Herangehensweise in puncto DLS, die Methode des Frequenzleistungs-Spektrums (FPS), durchbricht die Grenzen der PCS. Heterodyne FPS sammelt Daten in höherer Auflösung als dies mit PCS möglich ist. Eine Detektor-Einstellung von 180° erlaubt das Messen von höheren Konzentrationen sowie die On-Line-Messung. Die Microtrac-FPS-Methode erlaubt darüber hinaus das genauere und effektivere Messen im ... Read More

Gutscheine für die European Coatings Show 2017

Microtrac auf der European Coatings Show 2017 Microtrac wird auch dieses Jahr wieder auf der European Coatings Show, kurz ECS in Nürnberg anzutreffen sein. Vom 4. bis zum 6. April stellen wir unsere Top-Produkte im Bereich der Laserbeugung, Dynamischen Lichtstreuung und Dynamischen Bildanalyse aus und zeigen Ihnen die Vorzüge dieser auf: Patentiertes Tri-Laser-System: S3500 + Bluewave, in Kombination für die Dynamische Bildanalyse: PartAn SI Verbessertes DLS Größe & Zeta: Nanotrac Wave II und Nanotrac Flex Willkommen in der dritten Dimension: PartAn 3D Ideal für Pulver: DustMon L Sie haben keine Eintrittskarten für die ECS 2017? Wir bieten allen Interessenten Gutscheine ... Read More

Workshop Partikelmesstechnik kompakt an der Universität Paderborn

Workshop Partikelanalyse kompakt - von Nanometer bis Millimeter Donnerstag, 30.03.2017 Universität Paderborn, Lehrstuhl für Partikelverfahrenstechnik (PVT), Hörsaal O2 (Raum: O1.267) Programm: 9:00 – 9:15 Begrüßung und Agenda (Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Schmid) 9:15 – 10:00 Kategorisierung von Partikelmessverfahren (Prof. Schmid) 10:00 – 11:00 Dynamische Lichtstreuung und Zetapotentialmessung für Nanopartikel mittels Frequenzspektrumanalyse (FPS), Online-DLS. Mit praktischer Demonstration. (Dr. Thomas Benen) 11:00 – 12:00 Laserbeugung trocken mit Einsaug-Dispergiersystemen. Mit praktischer Demonstration. (Dr. Benen) 12:00 – 13:00 Gemeinsame Mittagspause in der Mensula 13:00 – 13:30 Laserbeugung nass mit kombinierter optischer Bildanalyse. Mit praktischer Demonstration. (Dr. Benen) 13:30 – 14:15 Dynamische 3D-Bildanalyse von Mikrometer bis ... Read More

Einladung zum Microtrac Anwenderkurs 2017

Erweitern Sie Ihr Wissen und wenden Sie es erfolgreich an! In der Microtrac Anwenderschulung erwarten Sie theoretisches Hintergrundwissen zur Partikelmesstechnik, praktische Fallbeispiele, Bedienung der FLEX und PartAn Software, Training an Microtrac Instrumenten, und optimale Messung von mitgebrachten Proben. Nach dem Kurs beherrschen Sie: Repräsentative Probennahme und sachgemäße Probenvorbereitung Bewertung von Partikelmessdaten und Entwicklung von Spezifikationen Verständnis und Anwendung des korrekten Brechungsindex Durchführung einfacher Wartungsarbeiten und Fehlerlösung Nutzung der Software zur graphischen Darstellung und zum tabellarischen Export Bedeutung von Perzentilen, Mittelwerten und weiteren Partikelmessdaten Die Kurssprache ist DEUTSCH. Programm: 11.4. Dynamische Lichtstreuung und Zeta Potential. Theoretische Vorträge und praktische Messungen an ... Read More

Microtrac bietet flexible Probenzuführung für DLS im neuen Nanotrac Wave II

Microtrac bietet flexible Probenzuführung für DLS im neuen Nanotrac Wave II Microtrac, der globale Pionier der Partikelcharakterisierung, kündigt die Markteinführung des neuen Messinstruments für Nanopartikel mittels Dynamischer Lichtstreuung an. Das neue Gerät trägt den Namen Nanotrac Wave II. Es ist ideal für Kolloide im Größenbereich von 0.3 nm bis 10 Mikrometer. Der Nanotrac Wave II liefert unübertroffene Sensitivität und Genauigkeit über einen größtmöglichen Konzentrationsbereich. Der Nanotrac Wave II kann mit folgenden Probenzuführungssystemen ausgestattet werden: a) eine wiederverwendbare Messzelle aus Teflon oder Edelstahl, b) Einweg-Küvetten aus Kunststoff oder Glas, oder c) einer externen Sonde für in-situ Analyse in Bechergläsern oder anderen ... Read More

3rd Annual InkJet Conference 2016

Tintenpigmente charakterisieren - Inkjet Conference 2016 in Düsseldorf! Die Inkjet Conference ist eine der größten Konferenzen zum Thema Tinten und Tintenstrahldruck. Das Team der Microtrac GmbH freut sich auf Ihren Besuch bei der Inkjet Conference in Düsseldorf, im Swissotel Neuss, 5. - 6. Oktober 2016. Wir werden dort unsere innovativen Messsysteme, insbesodere unser Laserbeuger und DLS-Systeme für die Nano-/Mikropartikelanalyse vorstellen. Dr. Thomas Benen wird am 4. Oktober um 16 Uhr einen Vortrag in englischer Sprache zum folgenden Thema halten: Advancements in technologies for controlling pigment size and further properties. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team der Microtrac GmbH ... Read More

Filtech 2016 Cologne

Besuchen Sie uns auf der FILTECH in Köln! Die FILTECH ist die grösste und wichtigste Messe zum Thema Filtration. Die Microtrac GmbH freut sich auf Ihren Besuch und interessante Gespräche mit Ihnen auf unserem Messestand U15 in Halle 11.1 vom 11. bis 13.10.2016. Aus unserer Produktpalette werden wir optische Messsysteme zur Partikelform und -größe sowie unsere innovativen Lasermesssysteme ausstellen. Highlight: die dynamische Bildanalyse PartAn SI bietet in der Kombination mit unseren Laserbeugungssystemen Bluewave und S3500 die Möglichkeit, Partikeldispersionen auch hinsichtlich der Partikelform zu analysieren. Wir werden den folgenden Kurzvortrag in Session “L11- Filter Media – Pore Size Analysis” am 12.Oktober ... Read More


All content © 2018 Microtrac All Rights Reserved